StartseiteModeratorSprecherDJTermineTagebuchKontakt/Impressumtony kaufmannModeratorModerator

« Mai 2007 | Hauptseite | Juli 2007 »

Studiogast: Anke Engelke

Am 26. Juli kommt endlich der erste Simpsons-Film in die Kinos. Nach 17 Staffeln und über 400 Folgen wird es auch endlich Zeit. Netter Nebeneffekt: Die Synchronsprecher sind auf großer Promotour. Und so kam es, das heute (30.06.07) Anke Engelke bei mir im „Peppers Comedycamp“ aufegtaucht ist. Sie spricht seit Beginn des Jahres „Marge Simpson“, nachdem Elisabeth Volkmann ja verstorben ist. Meine Simpsons-Socken fand sie nicht so toll, dass es keine Getränke gab auch nicht, meine Autogrammkarte fand Anke (mit recht) hässlich und dass ich sie - zusammen mit ihrer Band „Fred Kellner & die fomosen Soulsister“ - schon ein paar Mal auf der Bühne dabei hatte, wusste sie nicht. Klingt nun eigentlich nach schlechten Vorzeichen – aber ganz im Gegenteil. Hatten viel Spaß zusammen – rein professionell, privat lief da gar nix, wie Anke auch selbst bestätigte – und nach ein paar Beschnupperminuten wurde es richtig entspannt und tatsächlich auch witzig. Gerne wieder und danke, Frau Engelke...

30. Juni 2007, 16:17 | Kompletter Eintrag | Kommentare (3)


All in

Heute (26.06.07) habe ich mein erstes Live-Pokerturnier gespielt. Nach ein paar Monaten der Übung am PC und im engerern Unbegabtenkreis, wollte ich mir möglichst fix mein Ticket nach Las Vegas und damit die finanzielle Unabhängigkeit sichern. Hatte schon große Pläne - wäre in die Karibik gezogen und hätte mir mit meinem professionell und überlegen erpokertem Geld ein Haus mit Pool und der Welt den Frieden gekauft. Aber mein Dealer und meine Gegner am Tisch hatten was dagegen: 19:45 Uhr wurde mein Spieltisch eröffnet - pünktlich zur Tagesschau war ich raus. Alle 1.500 Chips wie St. Martin verteilt. Müssen wir alle wohl noch was auf Weltfrieden warten. Danke, Dealer...

26. Juni 2007, 23:08 | Kompletter Eintrag | Kommentare (0)


Sommerloch

Wie ich sehe, gab es lange keinen Eintrag mehr hier. Also gibt es mal wieder Einen. Zwar ohne Inhalt, Anlass oder Zweck - also eigentlich wie immer. Doch diesmal gebe ich es direkt zu. Scheint im Moment Sommerloch zu sein. Passiert nix, kündigt sich nichts an - und Rückblicke sind ja auch doof. Als machen wir das mal: Die beiden Radiostartouren waren sehr gut. In Ahaus mit "The Bosshoss" laut Polizei mehr als 7.000 Besucher. In Münster war ich, dank Gewitter, Regen und Wolkenbruch, zwar kurz davor ne Arche Noah zusammenzuklöppeln - aber beim Hauptact "Fred Kellner & die famosen Soulsisters" war es wieder trocken und vor der Bühne auch etwa 4.000 Besucher. So, nochmal kurz drüber schauen...keinen Inhalt? Erledigt! Keinen Anlass? Erledigt! Keinen Zweck? Erledigt! Na dann, ciao...

17. Juni 2007, 22:45 | Kompletter Eintrag | Kommentare (1)


Tschüss auch!